Kleine Fahrer ganz groß

Der mobile Kids Parcours ist ein Parcours in verschiedenen Größen auf dem Kinder erste Erfahrungen mit kleinen Autos, Laufrädern und Kinderfahrrädern sammeln. Kinder ab dem 1. Lebensjahr erleben hier das erste Fahrgefühl mit „selbstgesteuerten Fahrzeugen“.

Gemeinsam mit anderen Kindern drehen die Kleinen Runden, lernen die ersten Verkehrsschilder kennen und machen sich mit den Verkehrsregeln vertraut. Ein kleines Highlight sind die integrierten Hügel, die für zusätzlichen Fahrspaß am Kinder Parcours sorgen. Regelmäßig finden kleine Rennen zwischen den fahrbegeisterten Kids statt.

Im Anschluss an die Fahrt erhalten die Kinder ihren persönlichen Kinderführerschein mit eigenem Foto, Namen und Alter.

Ablauf des Kids Parcours

Während der Fahrt werden die kleinen Fahrer fotografiert. Die Übertragung der Fotos erfolgt per WLAN zum Counter an dem das Foto bearbeitet und in den Führerschein eingefügt wird. Die Kinder erhalten einen Abholschein mit dem sie Ihren persönlichen Führerschein nach der Fahrt am Counter abholen können. Der Kinderführerschein ist durch eine Kunststoffhülle gegen Schmutz und Feuchtigkeit geschützt.

Anzahl der Fotodrucke: ca. 60 Fotos / Stunde

Anforderungen

  • Platzbedarf: nach Absprache (min. 4 x 5 m indoor) bis ca. 15 x 8 m indoor und outdoor mit Überdachung möglich
  • Strombedarf: 230 V / 16 A für Computer und Fotodrucker
  • Untergrund: ebener Boden (z.B. Asphalt)

Besonderheiten

Das Design des Kinderführerscheins kann nach Ihren Wünschen zugeschnitten auf Ihr Unternehmen oder Ihre Veranstaltung angepasst werden.

#touchwall